KAMAT Hochdrucktechnik für die Reinigung, Betonabtragung und -sanierung sowie für die Entschichtung und Entlackung von Oberflächen

Wartung in der Bauindustrie mobil vor Ort effizient durchführen

In der Bauindustrie werden KAMAT Hochdruckpumpen typischerweise im Bereich der Reinigung, Betonabtragung und -sanierung, sowie für die Entschichtung und Entlackung eingesetzt. Die Geräte können sowohl elektrisch, als auch mit einem Dieselmotor angetrieben werden.

Der Aufbau der Geräte kann nach den Kundenvorgaben, sowohl auf einem Skid, als auch mobil auf einem Trailer, einem Container oder auch wie unser KamJet auf einem Zweiachs-Anhänger erfolgen. KAMAT bietet standardisierte Geräte, welche mit kurzen Lieferzeiten verfügbar sind.

Für alle gängigen Fördermengen können die KAMAT Hochdruckpumpen bis zu einem Betriebsdruck von 3500 bar eingesetzt werden und erfüllen entsprechend auch die höchsten Ansprüche in der Bauindustrie.

Gerade in der Bauindustrie ist es essentiell die Wartung auch an ungünstigen Orten mobil durchführen zu können ohne den Einsatz von externem Servicepersonal, welches durch das wartungsfreundliche Design von KAMAT Pumpen jederzeit sichergestellt ist.

Weiterführende Themen Bauindustrie
Hochdruckpumpen
Back view of the green container with the KAMAT High-Pressure Unit K40036a-3G-dw530b on a blue base with engine
Hochdruckpumpen-Aggregate
Wasserstrahltechnik