This picture showes two KAMAT High-Pressure Saftey Valve full-lift controlled with one connection with different bigger and smaller flow

Hochleistungs-Sicherheitsventile für anspruchsvolle Anwendungen

Unsere maßgefertigten Sicherheitsventile sind speziell für ihre Einsatzgebiete konzipiert und auf Betriebsdrücke von bis zu 4000 bar präzise eingestellt. Als Hersteller bieten wir Vollhub-Sicherheitsventile an, die entweder vorgesteuert oder als federbelastete Variante verfügbar sind. Jedes Ventil wird sorgfältig geprüft, eingestellt und verplombt, um höchste Sicherheitsstandards zu erfüllen.

Vielseitige Lösungen für Ihre Sicherheitsanforderungen

Unsere Sicherheitsventile sind in zwei federbelasteten Ausführungen erhältlich, die auch für Einsatzbereiche gemäß ATEX-Richtlinien geeignet sind:

  • Standard-Hochdruckventile: Diese Ventile sind mit einem drehbaren By-Pass-Anschluss ausgestattet, der eine effiziente Ableitung des Mediums ermöglicht.
  • Vorgesteuerte Ventile: Für diese Ventile ist ein Blockflansch erforderlich, der eine präzise Steuerung des Durchflusses gewährleistet.

Beide Varianten zeichnen sich durch ihre Federbelastung aus und bieten eine zuverlässige Lösung für vielfältige industrielle Hochdruck-Anwendungen. Unsere Sicherheitsventile entsprechen den ATEX-Bestimmungen und können aus speziellen Materialien gefertigt werden. Dies ermöglicht die sichere Handhabung und Verpumpung unterschiedlichster Fluide, um den vielfältigen Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden.

Kostenlose Anfrage

KAMAT bietet Ihnen maßgeschneiderte Hochdrucktechnik-Lösungen für Ihre Projekte. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Zum Anfrageformular
Technische Spezifikation
  • Vollhubventil
  • federbelastet
  • direkt angesteuert oder als vorgesteuerte Variante (je nach Fördervolumen)
  • bis 4000 bar
  • bis 4700 l/min
  • DN 2,5 bis DN 50
Besonderheiten
  • Sicherheitsventil stellt sich nach Öffnung wieder auf den Einstelldruck ein
  • erkennt im Dauerbetrieb schnell Kavitationsspitzen
  • bis 4000 bar werksseitig stufenlos einstellbar
  • wird verplombt und mit Prüfdatum versehener Plakette geliefert
  • eigenständige Einstellung und Reparation möglich
  • auch ATEX geeignet
Teilenummer
Benutzungshinweis
Um eine Dimensionszeichnung aus unserer CAD-Bibliothek zu erhalten, einfach die 7-stellige Teilenummer des gewünschten Produkts per Doppelklick kopieren und in das Suchfeld eingeben.

Schon sehen Sie alle verfügbaren Zeichnungen in den drei Formaten: .dxf, .pdf und .stp.
PDF-Ansicht

Downloads
Druckbegrenzungsventil mechanisch/pneumatisch technische Daten PDF Icon 243.2 KB
Umlaufventile mechanisch/elektrisch technische Daten PDF Icon 193.3 KB
Wegeventil pneumatisch/elektrisch technische Daten PDF Icon 218.0 KB
Sicherheitsventile technische Daten PDF Icon 513.0 KB
Saugventilanhebung, pneumatisch technische Daten PDF Icon 224.4 KB
Druckentlastungsventil elektrisch technische Daten PDF Icon 234.1 KB
Fußventil und Fußtaster technische Daten PDF Icon 201.9 KB