Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website. Dabei ist der Schutz Ihrer persönlichen Daten für uns ein sehr wichtiges Anliegen. Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland. Im Folgenden können Sie sich im Detail darüber informieren, welche Daten auf welche Weise erhoben, gespeichert und genutzt werden. Anbieterin und die datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle ist die KAMAT GmbH & Co KG, Salinger Feld 10, 58454 Witten, www.kamat.de/informationen/impressum.html (nachfolgend bezeichnet als "Anbieterin" oder "wir", bzw. "uns").

1. Anonyme Datenerhebung
Jeder Zugriff auf unsere Website sowie jeder Abruf von dort hinterlegten Dateien wird von gängigen Webserver-Log-Dateien protokolliert. Dabei dient diese Speicherung allein systembezogenen und statistischen Zwecken. So sammelt unser Webserver beim Besuch unserer Website und bei jedem Abruf einer Datei über diese Vorgänge Protokollinformationen (z. B. Browsertyp, Datum und Uhrzeit des Abrufs). Diese Angaben werden von uns ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

2. Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden von uns nur dann und nur in dem Umfang erhoben, wie Sie diese uns mit Ihrer Kenntnis selbst zur Verfügung stellen. Insbesondere erfolgt eine Nutzung dieser personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung/Marktforschung sowie zur Gestaltung unserer Dienste nur, wenn Sie uns ausdrücklich hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben oder hierfür eine gesetzliche Erlaubnis vorliegt. Dabei verfügen Sie jederzeit über ein Widerrufsrecht hinsichtlich einer erteilten Einwilligung. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre Einwilligung allein dann, wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind.

3. Verwendung von Cookies
Cookies sind Informationen, die von unserem Webserver an Ihren Web-Browser übertragen und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Die Cookies unserer Website erheben keinerlei personenbezogene Daten. Über den Einsatz von Cookies im Rahmen pseudonymer Reichweitenmessung werden Sie im Rahmen dieser Datenschutzerklärung informiert. Die Betrachtung unserer Website ist auch unter Ausschluss von Cookies möglich. Falls Sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden, bitten wir Sie, die entsprechende Option in den Systemeinstellungen Ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können Sie in den Systemeinstellungen Ihres Browsers löschen. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Internetauftritts führen.

4. Verwendung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code anonymizeIp() erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten. Quelle: Nr. 8.1. der AGB von Google Analytics (zur Website, http://www.google.com/analytics/terms/de.html)

5. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Es kann vorkommen, dass auf unserer Website Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte Ihre IP-Adresse wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an Ihren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. 


6. Auskunfts- und Widerrufsrechts des Nutzers
Auf Ihre schriftliche Nachfrage informieren wir Sie gern darüber, welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben. Selbstverständlich können Sie ein einmal erteiltes Einverständnis zur Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit schriftlich widerrufen oder Berichtigung unrichtiger Daten, deren Sperrung und Löschung verlangen, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

7. Änderungen der Datenschutzerklärung
Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen, oder bei Veränderung der Webseite sowie der Datenverarbeitung anzupassen. Die Nutzer werden daher gebeten, sich regelmäßig über deren Inhalt zu informieren, insbesondere wenn sie erneut personenbezogene Informationen mitteilen.