und
Bitte geben Sie Parameter ein. Wählen Sie zunächst Düsentyp und gesuchte Kenngröße. Bitte Zahl eingeben.

Vertretertagung 2020 - virtueller Austausch

Um den weltweiten Partnern trotz verschiedener Zeitzonen die Möglichkeit zu geben, teilzunehmen, gab es im Dezember gleich zwei Termine, einen für die östliche und einen für die westliche Hemisphäre. 

Nicht Face-to-Face aber immerhin virtuell

“Natürlich hätten wir unsere Partner wie eigentlich geplant viel lieber zu uns nach Witten eingeladen, um uns face-to-face vor Ort mit ihnen auszutauschen, doch unter den Pandemie-Gegebenheiten war es leider nicht möglich. Aber gut, dass wir uns wenigstens virtuell getroffen haben”, bedauert Geschäftsführer Dipl. Ing. Jan Sprakel und freut sich zugleich. 

Es tat gut, sich auszutauschen 

Alle sind sich einig: Es tat gut fast 70 Kollegen, Partner und Freunde aus über 20 Ländern in Asien, Afrika, Amerika, Australien und Europa mal wieder zu sehen und Erfahrungen des Coronajahres auszutauschen. Neben dem Dialog und persönlichen Austausch waren u.a. die technischen Weiterentwicklungen und Produktneuheiten bei KAMAT auf der Agenda. 

Faszinierend wie international KAMAT ist

“Faszinierend wie international wir sind! Ein einziger Blick auf den Bildschirm mit den vielen live Bildern der Teilnehmer zeigt mir unmittelbar, dass wir weltweit vertreten sind”, freut sich Sprakel. “Es ist ein gutes Gefühl, für KAMAT zu arbeiten”, resümiert Sprakel.

Umso mehr hoffen KAMAT und alle Partner auf ein baldiges reales Wiedersehen, dass das nächste Treffen in 2021 wieder in Witten stattfindet!